Logo PHLULogo ZMRB

Menschenrechte in der Berufsbildung

– Die 3. Fachtagung Menschenrechtsbildung Luzern widmet sich dem Thema "Menschenrechte in der Berufsbildung".

Gemeinsam mit dem Entwicklungsschwerpunkt `Berufsbildung` der PH Luzern widmet sich das ZMRB Fragen zu einer stärkeren Einbindung der Menschenrechte in der Berufsbildung. Die Fachtagung möchte dem Umstand Rechnung tragen, dass die Berufsbildung in der Schweiz das Thema ‚Menschenrechte’ implizit an verschiedenen Orten anspricht, jedoch auf Grund erster Recherchen viel Potential im expliziten Bereich besteht. Die Fachtagung soll als Initialpunkt eines wichtigen Themenfeldes in der Berufsbildung dienen, indem über Bestehendes und zu Entwickelndes in der Berufsbildung im Themenfeld der Menschenrechte diskutiert wird. Unter anderem wird darüber diskutiert, was es bei der Integration von Menschenrechte in der Berufsbildung zu beachten gilt, wie eine erfolgreiche Integration aussehen kann und welche Umsetzungsschritte dafür notwendig sind. Ausserdem findet ein Austauch über Best Practices und Erfahrungsberichte statt.